Workshop: Die Kraft der Rose | 2. Juni 2024

An einem warmen Sommertag verbreitet sich der süße Duft der Rosen im ganzen Garten.

Der Duft der Rose belebt, regt Kreislauf und Nervensystem an und macht einfach glücklich. Schon Kleopatra schätzte ihre aphrodisierenden Eigenschaften und badete in Rosenwasser. Liebesgetränke und sinnliche Speisen wurden mit Rosenblüten und Rosenwasser verfeinert, Süßigkeiten in Rosensirup getränkt.

Auch ihre Anwendung in der Medizin geht weit in die Antike zurück. Mit ihren heilkräftigen Wirkstoffen kann die Rose viel zu Gesundheit und Wohlbefinden beitragen.

Genießen wir ihren Anblick und schwelgen in ihrem Duft: bei einem Rundgang durch den Garten lernen wir alte Rosensorten und ihre Wirkstoffe kennen.

Anschließend stellen wir nach alten Rezepturen allerlei Heilendes, Sinnliches und Kulinarisches für Schönheit, Gesundheit, Herz und Gemüt her:

  • Rosensalbe
  • Rosen-Gesichtswasser
  • Rosentinktur bei Nervosität
  • Rosen-Körperöl für die anspruchsvolle und empfindliche Haut
  • Rosen-Likör

Wann: 2. Juni 2024, 10 – 16 Uhr

Wo: Wiener Kräutermanufaktur, Littrowgasse 7, 1180 Wien

Kosten: EUR 119

Inkludiert: 

  • Materialkosten und Rezepte
  • ausführliches Skriptum
  • gesundes Mittagessen
  • selbstgemachte Kräutersnacks und Getränke

Die hergestellten Produkte können selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.

2. Juni 2024, 10 – 16 Uhr

Wiener Kräutermanufaktur, Littrowgasse 7, 1180 Wien

Kosten: EUR 119

Inkludiert: 

  • Materialkosten und Rezepte
  • ausführliches Skriptum
  • gesundes Mittagessen
  • selbstgemachte Kräutersnacks und Getränke

Die hergestellten Produkte können selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.


Weitere Workshops und Kräuterwanderungen

Wer von uns steht nicht morgens vor dem Spiegel und wünscht sich das eine oder andere Fältchen weniger? Aber keine Bange: mit der Kraft der Natur kann man der Alterung der Haut von innen und außen entgegenwirken.


Workshop: Naturkosmetik – made by you | 17. März 2024

Mit den ersten Strahlen der Sonne sprießen die Wildkräuter aus dem Boden. Auf den Wiesen und in den Wäldern wachsen jetzt wahre Detox-Wunder, die uns beim Entgiften unterstützen.


Wanderung: Entschlacken mit heimischen Wildkräutern | 24. März 2024

Endlich ist es soweit: Die Baumknospen platzen auf, die Blätter beginnen zu spießen und die Luft duftet nach Blumen. Nicht nur die Natur um uns herum erneuert sich, auch unser Körper verlangt nach frischer Kost, Vitaminen und Mineralstoffen. Komm mit mir auf einen kulinarischen Streifzug durch die essbare Blütenwelt.


Wanderung: Wilde Genüsse | 5. Mai 2024