Mein Credo

Mitten in der Stadt und doch in der Natur

Ich habe das große Glück, mich in Währing – zwischen Türkenschanzpark und Sternwarte – in einem wunderschönen Garten entfalten zu können. Dieser Garten bringt für mich die Natur in die Stadt: ich hege und pflege dort eine große Auswahl an besonderen Heilkräutern und alten Rosen.

Während der Workshops möchte ich meinen Garten mit Ihnen teilen und Sie in die Welt der Kräuter entführen. Wir kosten, sammeln und verarbeiten diese am großen Holztisch im Garten, wo wir auch plaudern und Kräutersnacks verkosten.

Familiäre Atmosphäre

Ich lege großen Wert auf eine gemütliche und familiäre Atmosphäre. Deshalb ist die Teilnehmerzahl bei den Workshops und Kräuterwanderungen auf 8 Personen begrenzt. In den Pausen gibt es genügend Zeit, sich etwas kennenzulernen und entspannt zu plaudern.

Ein eigener Raum nur für die Workshops

Mit direktem Zugang zum Garten habe ich einen Raum, in dem ich meiner Leidenschaft nachgehe: dort wird gesiedet und gerührt, Heilsames und Kulinarisches hergestellt.

Mit viel Liebe entstehen hier duftende Naturseifen, natürliche Kosmetik, Salben, heilsame Tinkturen, Mazzarate und Allerlei aus unseren heimischen Wildkräutern.

Es ist mir eine Freude, beim Workshop mein Wissen an Sie weitergeben zu dürfen und gemeinsam zu werken.